CPG

Herzlich Willkommen!

Die Beobachtungsstufe des Gymnasiums (Jahrgang 5 und 6) bildet eine pädagogische Einheit, die für die Entwicklung der Kinder von besonderer Bedeutung ist und den Grundstein für die erfolgreiche weitere Arbeit am Gymnasium legt.
Im Sinne unserer Namensgeberin, der Sozialpionierin Charlotte Paulsen, ist unsere Schule der Humanität, der Weltoffenheit und dem sozialen Engagement verpflichtet. Neben der Vermittlung einer breiten fachlichen Bildung steht daher die Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenz und der Eigenverantwortlichkeit im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit.
Es ist uns ein Anliegen, unseren Schülerinnen und Schülern eine umfassende Bildung zu vermitteln, um sie optimal auf ihren Lebens- und Berufsweg vorzubereiten. Entsprechend dieser auch in unserem Leitbild verankerten Zielsetzung erfolgt eine Spezialisierung und Profilbildung bewusst noch nicht in der Beobachtungsstufe, sondern sukzessive erst mit zunehmendem Alter, wenn unsere Schülerinnen und Schüler sich und ihre Neigungen und Begabungsschwerpunkte intensiver kennengelernt haben.
Gleichwohl bieten wir bereits für die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs zwei besondere Angebote an: die Bläserklasse und für besonders leistungsstarke Schülerinnen und Schüler unseren bilingualen Schwerpunkt mit der Sprache Englisch, ohne dabei Inhalte der übrigen Fächer zu reduzieren.
Hinsichtlich der Fremdsprachen haben Sie bei uns zusätzlich zur 1. Fremdsprache Englisch, die für alle verbindlich ist, ab dem 6. Schuljahr die Möglichkeit, Französisch oder Latein zu wählen. Spanisch und Russisch können ab Klasse 8 gewählt werden. In Ergänzung zu diesem Sprachangebot bietet das CPG traditionell die Möglichkeit, in Neigungskursen oder Arbeitsgemeinschaften weitere Sprachen zu betreiben. Dieses Angebot richtet sich nach den Wünschen und der Nachfrage unserer Schülerinnen und Schüler. So gab es in der Vergangenheit z. B. einen Spanischkurs für die Beobachtungsstufe sowie eine Italienisch-Arbeitsgemeinschaft.